Segeln: Katamaran "La Guagua" 2007: nach Klintholm

von Sakskøbing nach Møn

zum Reisebeginn

Nach dem Abwasch Abfahrt Sakskøbing: Vom gut geschützten, gepflegten Hafen mit dem komfortablen Klubhaus, vorbei an Frau Schwan und ihren Küken, durch die Enge von Øreby und einem letzten Blick auf den Wald auf der Nordseite des Fjords geht's los mit Ziel Südschweden: über die Flachs von Smalands Fahrwasser unter Storstrøms Brücke und Grønsund Brücke hindurch. Ein erster Sprint mit 16,3 Kn macht müde.

An der Mastpinne entdecke ich einen Schaden, einen klitzekleinen Riß. Wir beschließen, dass das früher oder später zu einem Bruch mit unkotrollierbaren Drehbewegunen des Masts und dann zu einem ernsthaften Schaden führen wird und deshalb repariert werden muss, also nächster Hafen Klintholm auf der Südseite Möns. Etwas Schleifen, ein bisschen Glas und Epoxy sowie Sabines Föhn tun den Trick. Am nächsten Morgen geht's weiter.

Diese Etappe:
bisher:

Motor 4 sm, Segel: 62 sm, max.Speed: 16,3 kn
Motor 14 sm, Segel: 65 sm, max.Speed: 16,3 kn